Toastbrot

Zutaten: 275ml Milch, 75g Butter, ½ Hefe/Germ, 1EL Zucker, 2TL Salz, 500g Mehl


Zubereitung: Milch mit Butter erwärmen (nicht zu heiß, das mag die Hefe nicht) so das die Bitter schmilzt. Mehl mit Salz und Zucker vermengen und die Hefe darauf zerbröseln. Milch-Butter Gemisch darüber geben und 5 Minuten mit dem Knethacken zu einem glatten Teig kneten (ich lass die Kitchen Aid arbeiten 😉). Abdecken und 30 Minuten gehen lassen. Teig etwas kneten und in eine Rolle formen für die Form (25x11cm). Kastenform einbuttern und die Teigrolle einlegen und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen. Den Herd Umfuft 160 Grad vorheizen und einen Wassertopf/Schale unten in den Backofen mit mindestens 500ml Wasser stellen. Den gegangen Teig mit etwas Wasser vorsichtig bestreichen und etwa 30 Minuten backen. Abkühlen lassen und Fertig! 😉


Tipp: Hefe liebt es warm bei 24-25 Grad um optimal zu gehen. Zu heiß oder zu kalt lässt die Gehfähigkeit einschränken.


5 views0 comments

Recent Posts

See All